Werbung

Produktkonfiguration: Neue GEXSO-Studie 2017


In Zeiten des globalen Wettbewerbs sehen sich Unternehmen damit konfrontiert, eine wachsende Nachfrage an stark individualisierten Produkten bei gleichzeitig immer kürzer werdenden Angebotszyklen und Vorlaufzeiten zu bedienen. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, stehen Entscheider vor der Frage, wie Produktkonfiguration als integraler Bestandteil in Vertriebs- und Produktionsprozessen eingesetzt werden und so zum Erfolg des Unternehmens beitragen kann. Interessant ist in diesem Zusammenhang, welche Rolle die damit einhergehende Digitalisierung der Kundenbeziehungen hat.

Antworten auf diese und weitere Fragen soll die aktuelle GEXSO-Studie zum Thema Produktkonfiguration liefern. GEXSO - Global Excellence in Supply Chain Operations - ist eine Kooperation von LOGISTIK HEUTE, der Technischen Universität Darmstadt und der Management- & Technologie-Beratung BearingPoint und stellt eine Studienserie mit wechselnden Schwerpunktthemen rund um das Thema Globalisierungskompetenz dar. Dafür befragt das GEXSO-Team regelmäßig Industrieunternehmen aus den Branchen des Maschinen- und Anlagenbaus sowie der industriellen Komponentenfertiger und bietet diesen die Möglichkeit, sich kostenfrei und vertraulich innerhalb ihrer Branche zu vergleichen.

Die Befragung, die bis 24. Juli 2017 läuft, erfolgt mithilfe eines Online-Studienfragebogens und optional auch im telefonischen Interview. Jedes teilnehmende Unternehmen erhält nach Abschluss der Studie eine Auswertung sowie auf Wunsch einen individuell formulierten Bericht über die Positionierung des Unternehmens im Vergleich zur Branche. Selbstverständlich bleiben Ihre Angaben anonym und werden vertraulich behandelt. Ergebnisse der Studie veröffentlicht LOGISTIK HEUTE exklusiv in der November-Ausgabe, die am 15. November 2017 erscheint. Folgende Themen werden beleuchtet:

• Demografie

• Globalisierungsgrad

• Produktdaten & Konfigurationsmodell

• Produktkonfigurationsprozesse

• Anforderungen, Probleme & Ziele in der Produktkonfiguration

• Toolunterstützung bei der Produktkonfiguration

• Digitalisierungskonzepte in der Produktkonfiguration

• Trends & Ausblick

Zur Umfrage: http://survey.bearingpoint.com/index.php?sid=55911

 

Ansprechpartner:

Andreas Discher / Senior Manager BearingPoint GmbH Management & Technology Consultants

Kurfürstendamm 207-208

10719 Berlin

andreas.discher@bearingpoint.com


Themen:

Logistik-Themen mit ähnlichen Inhalten...

 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten